Texte der Weltliteratur - Klassische Musik


Die Musik hat seit langem ihren festen Platz bei der Verbreitung durch die elektronischen Medien.


Die Literatur hat seit einigen Jahren in Form des Hörbuchs auch dort ihren Siegeszug angetreten.
Die Texte der Weltliteratur finden so zunehmend Verbreitung.

Wie in der Musik kann die Tonkonserve bei Lesetexten das Erlebnis des Live-Hörens nicht ersetzen.

Gelesene Literatur ist die Kammermusik der Sprache.

Die neue Reihe WORTMUSIK trägt diesem Hörbedürfnis eines literarisch-musikalisch interessierten Publikums Rechnung.